Karadarshop.com

Lagrein Riserva Abtei M - 2016 - Klosterkellerei Muri-Gries

Lagrein Riserva Abtei M - 2016 - Klosterkellerei Muri-Gries

ACHTUNG: Sehr limitierter Wein. Bevor sie bestellen, die Verfügbarkeit anfragen.
Der Verkauf dieses Artikels ist an andere Produkte, mit gleichen Wert, desselben Weingutes gebunden.


Reife Beerenaromen mit Kirschen und Berberitzen, würzige Noten von Tabak und Leder, etwas Lakritze, Eukalyptus und Waldboden, dicht und voll.
Flasche zu: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

25.70000000001

EUR 25,70

inkl. 22 % USt zzgl. Versandkosten

Frage zum Produkt

Art.Nr. 1019774

Gewicht 1,50 KG

Artikel sofort verfügbar / versandbereit

Artikel sofort verfügbar / versandbereit

Verkauf nur an volljährige Personen.

Lagrein Riserva Abtei M - 2016 - Klosterkellerei Muri-Gries

ACHTUNG: Sehr limitierter Wein. Bevor sie bestellen, die Verfügbarkeit anfragen.
Der Verkauf dieses Artikels ist an andere Produkte, mit gleichen Wert, desselben Weingutes gebunden.


Beschreibung: In der Farbe, ein intensives, dunkles Granatrot. Der Geruch ist sehr komplex und vielschichtig, reife Beerenaromen mit Kirschen und Berberitzen, würzige Noten von Tabak und Leder, etwas Lakritze, Eukalyptus und Waldboden, dicht und voll. Im Geschmack zeigt er eine überzeugende Struktur, Finesse und Charakter, Weichheit und Samtigkeit verbunden mit Konzentration und Extrakt, gut eingebundenes Säuregerüst, griffige Gerbstoffe, wirkt frisch und einladend trinkig, lang anhaltend.

Der Authentische. Der Lagrein Riserva Abtei Muri reift in zwei klösterlichen Weinbergen im historischen Viertel Gries-Moritzing heran. Er ist das Ergebnis jahrzehntelanger, gelebter Leidenschaft für den Lagrein und ist wohl eine der authentischsten und gelungensten Interpretationen der autochthonen Südtiroler Rebsorte.

Rebsorte: 100% Lagrein - Südtirol Lagrein Riserva DOC

Zone: Dieser Lagenwein stammt aus zwei klösterlichen Weinbergen im historischen Viertel Gries-Moritzing auf 250 - 280 m Höhe. Hier finden sich Böden aus Schwemmmaterial von der Talfer und lokalen Sturzbächen auf einem Untergrund aus Bozner Quarzit-Porphyr.

Vinifizierung: Das wertvolle Traubengut wird für 14 Tage bei 30°C im Edelstahl temperaturkontrolliert vergoren. Darauf folgen der biologische Säureabbau im Edelstahltank sowie der Ausbau in kleinen Holzfässern für 14 - 16 Monate.

Speisenempfehlung: Insbesondere empfehlenswert zu Fleisch- oder Wildgerichten genießen. Dieser Wein darf ruhig im Vordergrund stehen und große Gerichte herausfordern, ein Wein zum Genießen und Entdecken, der etwas Zeit im Glas braucht, um sich voll zu entfalten.

Serviertemperatur: 16 - 18°C.

Lagerfähigkeit: mehr als 15 Jahre.

Flasche zu: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

Allergene: enthält Sulfite.

Hersteller: Weingut Klosterkellerei Muri-Gries

Das Jahr 1845 markiert den Einzug der Benediktiner aus dem schweizerischen Muri nach Gries. Die Ordensgemeinschaft übernahm zu dieser Zeit das Augustiner Chorherrenstift und somit auch eine lange Weinbautradition, der sie den Weg für eine bis heute andauernde Symbiose von Kloster, Kellerei und Weingut ebnete. Im 21. Jahrhundert angekommen, produziert MURI-GRIES Spitzenprodukte wie die Weine der „Abtei Muri“-Linie, die seit 1989 aus ausgewählten Top-Lagen gekeltert wird.

Das Weingut MURI-GRIES umfasst 35 Hektar eigene Weinberge in besten Lagen in und um Bozen sowie in der Gemeinde Eppan. Die klösterlichen Weinberge zeichnen sich durch bestes Terroir aus, beanspruchen ausgezeichnete Bodenqualitäten für sich und profitieren von den günstigen klimatischen Bedingungen.

Qualität statt Quantität...
Für uns ist Nachhaltigkeit gelebte Wirklichkeit. Wir verstehen darunter verantwortungsvolles Handeln in Bezug auf Gesellschaft und Umwelt.

Wir stellen höchste Anforderungen an die Hersteller und sind sehr streng bei der Auswahl unseres Sortiments, denn Wein trinken soll letztendlich Spaß machen.

One of the biggest wine shops

Buy your best wine online