Karadarshop.com

Il Mimo Nebbiolo Rosato - 2019 - Cantalupo Antichi Vigneti

Il Mimo Nebbiolo Rosato - 2019 - Cantalupo Antichi Vigneti

Angenehme, faszinierende und sehr junge Düfte, darunter Himbeere, Erdbeere und Johannisbeere. Seine Frische erzeugt eine angenehme Note am Gaumen.
Flasche zu: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

8.8114754098

EUR 8,81

EUR 11,75 pro Liter

zzgl. Versandkosten

Frage zum Produkt

Art.Nr. 1601040

Gewicht 1,50 KG

Artikel ausverkauft / nicht verfügbar

Artikel ist lieferbar ab 15.02.2020

Verkauf nur an volljährige Personen.

Il Mimo Nebbiolo Rosato - 2019 - Cantalupo Antichi Vigneti

Beschreibung: Ein Rosèwein, zartrosa in der Farbe. Angenehme, faszinierende und sehr junge Düfte, darunter Himbeere, Erdbeere und Johannisbeere. Seine Frische erzeugt eine angenehme Note am Gaumen.

Rebsorte: 100% Nebbiolo (in der Gegend Spanna genannt) - Nebbiolo Rosato Colline Novaresi DOC

Zone: Die Nebbiolo-Trauben stammen aus den Lagen Breclema, Carella, Valera und Baraggiola. Moränenschotterhügel, reich an Mineralien auf 280 - 310m ü.d.M. (Colline Novaresi).

Vinifizierung: Nach nur einer Nacht Kontakt mit den Schalen wurde der Most mit seiner schönen rosa Farbe von den Schalen getrennt. Die langsame Fermentation bei kontrollierter Temperatur wurde darauffolgend gestartet. Der Wein wurde bei niedrigen Temperaturen ruhen gelassen, um eine natürliche Stabilität zu erreichen. Die Abfüllung erfolgt dann am darauffolgenden Februar.

Speisenempfehlung: Ein optimaler Begleiter für jeglichen Speisen, vom Fleisch bis zum Fisch, Nudelgerichte, Salate, Risotti,...

Serviertemperatur: 10 - 12°C.

Lagerfähigkeit: 3 - 5 Jahre.

Flasche zu: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

Allergene: enthält Sulfite.

Hersteller: Antichi Vigneti di Cantalupo

Wir befinden uns in Ghemme im oberen Piemont, einem Gebiet, das seit über zwei Jahrtausenden für erlesene Weine bekannt ist.
Auf der einen Seite die Alpenkette mit dem imposanten Massiv von Monte Rosa und Valsesia.
Auf der anderen Seite die Weite der Poebene mit flachem Horizont und Reisfeldern.
In der Mitte die Moräne, ein faszinierendes Dreieck von Hügeln, das so viel Geschichte und geologisches Erbe umfasst.
Und von diesen Hügeln, dem Reich der Wurzeln von Nebbiolo, wird die Realität der alten Weinberge von Cantalupo geboren. Eine Realität, die mit der Liebe zu diesem Land und zu seinem historischen Wein verbunden ist und sich dessen großen Potenzials voll bewusst ist.
Das Weingut hat jetzt 35 Hektar Rebfläche. In den letzten 45 Jahren wurde der ursprüngliche Kern mit neuen Weinbergen angereichert, die auf die am besten geeigneten Gebiete der Gemeinden Ghemme und Romagnano Sesia verteilt sind.

Die Geschichte von Cantalupo beginnt vor mindestens zwei Jahrhunderten und ist eng mit Ghemme und den Weinbergen der Familie Arlunno verbunden, deren Präsenz in der Gemeinde Novara seit Beginn des 16. Jahrhunderts dokumentiert ist. Die alten Bauernhöfe werden von einer Generation zur anderen weitergegeben, mit Respekt vor dem Land und einer starken Verbindung zum Wein.
Mit der Doc Ghemme-Anerkennungsverordnung im Jahr 1969 begann der Wendepunkt. Carlo Arlunno wendet sein unternehmerisches Denken auf die Grundstücke an und erweitert in einem Zeitraum von 1969 bis 1984 die Weinberge, füllt die alten Weinberge auf und baut einen neuen Keller.
Am 3. Mai 1977 wurde Antichi Vigneti di Cantalupo geboren.
1981 übernahm Alberto Arlunno, der vor kurzem seinen Abschluss in Landwirtschaft gemacht hatte und sich auf Weinbau und Önologie spezialisiert hatte, die Leitung des jungen Unternehmens. Im selben Jahr wurden die ersten Flaschen auf den Markt gebracht, Ghemme 1974; im folgenden Jahr war es Collis Breclemae 1979.
Seitdem investiert Alberto, der fest an die weinbauliche Berufung des Gebiets glaubt, weiterhin Ressourcen in die Weinberge, in die Kellerstrukturen und in die Ausrüstung und bringt Cantalupo auf die internationale Bühne.
Der operative Kern von Cantalupo befindet sich in der Nähe der Umfahrungsstraße von Ghemme.
Am Fuße des Weinbergs erhebt sich ein langer Portikus, der das sichtbare Backsteingebäude umgibt, und dem herrlichen Rasen, der die Besucher begrüßt.
Kaum vorstellbar, dass sich im Inneren des Hügels ein "Schatz" verbirgt.
Es ist das pulsierende Herz des Unternehmens, der suggestive Keller komplett unter der Erde. Ein altes Theater mit 1.200 Quadratmetern. Ein Gebiet, das mit seinen Stufen dem aufsteigenden Trend des Hügels oben folgt und den eindrucksvollen Blick auf die alternden Fässer ermöglicht.
Unter der ersten Stufe liegt das Infernotto, ein dunkler Ort von tiefer Stille mit einem engen Korridor, dort wo der Wein für einige Jahre in der Flasche reifen kann.

Qualität statt Quantität...
Für uns ist Nachhaltigkeit gelebte Wirklichkeit. Wir verstehen darunter verantwortungsvolles Handeln in Bezug auf Gesellschaft und Umwelt.

Wir stellen höchste Anforderungen an die Hersteller und sind sehr streng bei der Auswahl unseres Sortiments, denn Wein trinken soll letztendlich Spaß machen.

One of the biggest wine shops

Buy your best wine online